Montag, 18. Dezember 2006

Woran du glaubst, dafür sollst du....

Yippie - heute habe ich mal bei www.markbrandis.de nachgeschaut, dort gibt es jetzt einen Hinweis auf meine Fanfiction! Natürlich fühle ich mich irrsinnig geehrt.

In den letzten Wochen habe ich noch mal alle Buchhandlungen abgegrast, ob die Bücher nicht doch mal wieder aufgelegt werden, wird doch einiges, was ich in meiner Jugendzeit gern gelesen habe, gerade wieder neu gedruckt, zum Beispiel die Tripods und "die Wächter" von John Christopher - leider nicht "der Fürst von Morgen" - und *hüstel* Anne auf Green Gables von Lucy Maud Montgomery. Auch die drei ??? gibt es wieder, diesmal sogar in Taschengeld-gerechten Ausgaben. Aber kein Mark Brandis, welch Schmach!

Als ich mich in der Klinik noch nicht so gut fühlte, fiel mir auch dazu einiges ein, z.B. dass das Regime der Reinigenden Flamme Staatsfeinde als geisteskranke Irre betrachtet und sie in psychiatrische Anstalten steckt - hoffentlich hat die Putzfrau das nicht gelesen - zudem hatte ich eine ausgiebige blau-rote Phase bei meinen Kreidezeichnungen, welche einer Analyse durch die Mentorin bedurfte: "Welche Gemeinsamkeiten haben Sie mit dem Bösewicht der Serie?" "Öh, *räusper* ich habe sozusagen auch im Exil gesessen und habe jetzt mein Coming-Out, außerdem hätte ich gern einen Collie." "Das ist seeeehr gut...."

Vielleicht fallen mir ja noch ein paar jüdische Helden ein. Wie wäre es mit Captain Sara Cohen, Kommandantin des schweren Raumkreuzers "Makkabäer" oder eine geniale (jüdische) Wissenschaftlerin, so richtig klischeehaft halt, aber trotzdem nett....

Kommentare:

grenzgaenger hat gesagt…

hi miriam,

das neue aussehen deines bloggs finde ich cool ;-)

irgendwie total modern .....

weiter so !!

sonst alles ok bei dir ??

liebe gruesse,
grenzgaenger

Mirjam Lea hat gesagt…

Ja, nett nicht? Ich wollte auch mal was mit Links an der Seite....

Bei mir ist soweit alles ok, auch wenn mir die Rentenversicherung einen ordentlichen Schreck versetzt hat (der sich aber aufgeklärt hat)

LG Mirjam